Download Frauen in der DDR by Anna Kaminsky PDF

By Anna Kaminsky

Wie lebten Frauen in der DDR? Im Rückblick erscheinen sie oft wie »siebenarmige Göttinnen«, die es offenbar spielend schafften, Berufstätigkeit, Mutterschaft und Emanzipation unter einen Hut zu bringen und bei alldem fröhlich durchs Leben zu gehen. Ihnen standen viele Wege offen, da, so die offizielle Lesart, der Staat vorbildlich für »seine Frauen« sorgte. Frauen in der DDR waren aber zugleich zwischen all ihren Rollen zerrissen - wie die Heldinnen aus den Erzählungen von Brigitte Reimann oder Maxie Wander, die sich gegen die ihnen gesetzten Grenzen auflehnten, und oftmals scheiterten.
Anna Kaminsky wagt einen Gesamtblick auf die scenario von Frauen in der DDR, der das politische Leben genauso einschließt wie das berufliche und das deepest. Fotografien von Barbara Köppe, Uwe Gerig, Klaus Mehner und Harald Schmitt sowie biografische Porträts werfen Schlaglichter auf die Vielfalt weiblicher Lebensentwürfe.

Show description

Read or Download Frauen in der DDR PDF

Similar erotica books

Mirror Image (Daniel Rinaldi)

<P class=MsoNormal>MIRROR picture, a posh, erotic novel of suspense, is the 1st in a sequence of mysteries that includes Dr. Daniel Rinaldi, a psychologist who consults with the Pittsburgh Police. His strong point is treating sufferers of violent crime—those who’ve survived an armed theft or kidnapping, yet whose anxious event nonetheless haunts them.
<P class=MsoNormal>
<P class=MsoNormal>Kevin Merrick, a faculty scholar and sufferer of an armed attack, is this sort of people.
<P class=MsoNormal>A fragile, stricken child determined for a job version, a feeling of id, Kevin has started dressing like Rinaldi, appearing like him, mirroring his visual appeal. sooner than Daniel has an opportunity to paintings this via together with his sufferer, he unearths Kevin brutally murdered. surprised, he and the police suspect that he, no longer Kevin, have been the meant target.
<P class=MsoNormal>
<P class=MsoNormal>Feeling liable, Rinaldi is decided to assist locate the killer, who’s began leaving loss of life threats for the psychologist. His trip takes him via a labyrinth of pals and associates, anybody of whom could be the killer. it is usually an affair with a gorgeous, free-spirited Assistant DA with secrets and techniques of her personal. And while Kevin’s id because the estranged son of a invoice Gates-like biotech immense is printed, the research of his homicide becomes a countrywide story…even as another individual turns up dead.
<P class=MsoNormal>
<P class=MsoNormal>A page-turning novel of suspense, replicate photo weaves jointly a perplexing secret, filled with unforeseen twists, with an extreme, erotic love story.
<P class=MsoNormal>
<P class=MsoNormal>

The Seduction (Rebecca's Lost Journals, Volume 1)

From long island occasions and united states this present day bestseller Lisa Renee Jones, this scorching new erotic tale is the 1st installment of entries from Rebecca's misplaced Journals. attached to the "Inside Out Trilogy" that's been optioned to STARZ for television, this stand-alone sequence of e-shorts comprises brand-new diary excerpts, clues, and revelations no longer present in the trilogy books.

Carnal Knowledge

Appealing Sharon had her personal explanation for graduating from university. and she or he used to be knowledgeable at utilizing her physique to make up for what she lacked in brains, till the day got here while she needed to examine a extra painful lesson.

Sex

Additional resources for Frauen in der DDR

Example text

Um das Bild eines guten Lebens im Sozialismus zu vermitteln, kam es auch darauf an, dass keine beinahe verhungerten Elendsgestalten mehr aus der sowjetischen Gefangenschaft zurückkehrten. �Wir helfen« Viele Frauen taten nach Kriegsende das, was sie bereits während des Krieges getan hatten: Sie ersetzten die Männer in der Wirtschaft, im öffentlichen Leben und in den Familien. Unter der Losung »Wir helfen« betreuten sie wie schon zu Kriegszeiten Alte, Kranke, Flüchtlinge und elternlose Kinder, waren in der Seuchenbekämpfung und bei der Einrichtung von Nähstuben und Wärmehallen aktiv, enttrümmerten die Städte und versuchten, die zerstörten Fabriken wieder in Gang zu setzen.

Frauen in der DDR Als das Leben in der DDR nach 1990 bewertet und häufig kritisch hinterfragt wurde, hatte kaum noch etwas Bestand. In einem war man sich in Ost wie West jedoch einig: Auch wenn vieles nicht gut gewesen war – immerhin waren die Frauen gleichberechtigt gewesen. 1 In der Tat hatten Frauen in der DDR dieselben Rechte wie die Männer. Diese Gleichberechtigung wurde 1946/47 in die Verfassungen der damals noch bestehenden Länder bzw. 2 Frauen in der DDR verdienten ihr eigenes Geld und waren wirtschaftlich unabhängig.

Das Wandbild »Dresden grüßt seine Gäste« in der Prager Straße 1969 Die Gleichberechtigung scheiterte aber nicht nur an den Mühen des Alltags. Auch in den höchsten Partei- und Regierungsämtern sowie in Spitzenpositionen an Universitäten und in der DDR-Planwirtschaft war davon kaum etwas zu sehen. Nur wenige Frauen schafften es in höhere Funktionen in Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft: »Frauen haben hier nichts zu suchen, sie sind höchstens Statisten […], Opfer von Unterdrückung […] oder Verkörperung einer glücklichen kommunistischen Zukunft.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 43 votes