Download Collected Papers: Volume 1: Contributions to Number Theory by Ernst Eduard Kummer; Andre Weil (ed.) PDF

By Ernst Eduard Kummer; Andre Weil (ed.)

Amassed papers of Ernst Eduard Kummer, released by way of André Weil in 1975

Show description

Read Online or Download Collected Papers: Volume 1: Contributions to Number Theory PDF

Best foreign language study & reference books

PRACTICAL ENGLISH USAGE (INTERNATIONAL STUDENTS EDITION)

I presumed it might be diverse, however it has loads of strong motives, to enhance your English, it's totally important, with sturdy tips and advices.
Good to shop for at a discount as I did.

Principles of Phonology

Ebook through Trubetzkoy, N. S.

Das Erdschlußproblem in Hochspannungsnetzen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Ansichten griechischer Rituale: Geburtstags-Symposium für Walter Burkert

Even the main made up our minds enemy of Festschriften could baulk at refusing one to Walter Burkert, for there are few students whose paintings has been extra universally favourite and applauded. at the party of his sixty fifth birthday in 1996 a gaggle of former scholars (Graf, Riedweg and Szlezák) and fellow students of Greek faith accrued on the Römerstiftung René Clavel in Augst close to Basel to have fun his success with a symposium.

Additional info for Collected Papers: Volume 1: Contributions to Number Theory

Example text

Einige Sätze über die aus den Wurzeln der Gleichung „ A = 1 gebildeten complexen Zahlen, für den Fall, dass die Klassenanzahl durch J. thc i l bar ist, nebst Anwendung derselben auf einen weiteren Beweis des letzten 32. = * = 26 25 Zum Gedächtnis. 4G. F e r m a t ' schen Leh rsatzes. Berlin. Monatsber. 1 857, 275-282 ; gelesen 4 . Mai 1 857. Auszug aus der unter N r. 48 angeführten Abhandlung. Ueber die den G a u s s ischen Perioden der Kreisteilung entsprechenden Congruenzwurzeln . J. fü r Math.

Dieser letzte Vorwurf darf dem achtzehnjährigen Jüngling billig verziehen werden, denn Cicero selbst wird in diesem Alter wohl auch noch nicht ganz ciceronianisch disputiert haben. Im Jahre 1 828 ging er nach Halle, um dort ebenso wie sein Bruder KARL, auch mit auf den Wunsch seiner Mutter, Theologie zu studieren. Sehr bald regten sich aber in ihm Bedenken dagegen, ob die schroffe rationalistische Art, wie diese Wissenschaft damals in Halle studiert werden mußte, für ihn das Richtige sei. Die Theologie und Philosophie führen zwar nach seiner Ansicht unmittelbar zum höchsten Ziele des Menschen, der Erkenntnis des Wahren, Guten und Schönen, aber die erstere, wie sie zur Zeit betrieben werde, lege dem Geiste des Menschen Fesseln an, welche er nicht ertragen könne, und welche seiner unwürdig seien.

87. Ueber d ie W i rk ung des Luftw iderstandes auf K örper von verschiedener Gestalt, insbesondere auch auf die Geschosse. Berlin. A b h . 1 87 5, 1 - 57. 87a. Abgedruckt i m Archiv für die A rtillerie und Ingenieur - O ffiziere des deut­ schen Reichsheeres. Jah rgang 40, Bd. 79, 1 92-248. Mit Vorbemerkung von General-Lieut. v. N e u m a n n , S. 1 89 - 1 92. Blosse Titel, ohne Auszug i n Berlin. Monatsber. 1 874, 703 und 1 875, 286 ; gelesen 2 7 . Mai 1 87 5 ; 1 876, 825. 1 876. 88. Neue V e rsuche zur Bestimmung des Angriffspunktes d e r Resultante des Luftwide rstandes gegen rechteckige schiefe Ebenen.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 12 votes